Warenkorb

Dein Warenkorb

Deine Bestellung zum
Bis zum änderbar!
Scheinbar gab es ein Problem beim Laden der Liefertermine. Bitte Lieferdatum auswählen
Es befinden sich Artikel mit Alkohol im Warenkorb. Die Lieferung darf nicht an Minderjährige erfolgen. Unser Fahrer wird dies bei der Auslieferung überprüfen.
Achtung: Du hast noch offene Änderungen in deinem Warenkorb. Vergiss nicht, deine Änderungen abzusenden! 🥕
Produktfoto zu Geschmorter Zitronenfenchel mit Kartoffeln

Geschmorter Zitronenfenchel mit Kartoffeln

für 2 Personen
Stück
#8027
14,00 € / Stück
7% MwSt
Handelsklasse II

Rezept

DE-ÖKO-006
Handelsklasse: II
Geschmorter Zitronenfenchel mit Wilhelmsdorfer Kartoffeln

Zutaten für 4 Personen:  
500 g           Wilhelmsdorfer Kartoffeln
2 Knollen      Fenchel
½                  Zitrone, unbehandelt
1 Zehe         Knoblauch
2 EL             Olivenöl*
1                   Lorbeerblatt*
1 TL             Ahornsirup
                    Salz, Pfeffer*
100 g            Rucola

Zubereitung
Kartoffeln in etwa 20 Minuten bissfest garen, danach pellen.
Vom Fenchel das untere Ende 1 cm breit, die äußeren Blätter und die grüne Stiele entfernen. Fenchel der Länge nach achteln, dann in ca. 10 Minuten ebenfalls bissfest garen.
Zitrone der Länge nach halbieren und quer in ca. 2 cm dicke Spalten schneiden. Knoblauch leicht andrücken. Rucolastiele etwas kürzen.
Olivenöl in einer breiten Pfanne erhitzen. Fenchel darin anbraten. Kartoffeln und Knoblauch zufügen. Eine Minute anschwitzen. Mit 100 ml Wasser ablöschen. Lorbeer und Zitronenspalten zufügen. Mit etwas Salz und Pfeffer würzen. Fenchel unter gelegentlichem Schwenken garen. Flüssigkeit vollständig einkochen lassen.
Sobald die Flüssigkeit verdampft ist, das Gemüse noch kurz unter häufigem Wenden braten. Dann den Rucola untermischen. Mit dem Ahornsirup, evtl. Salz und Pfeffer abschmecken.


Guten Appetit!
Ihr Team von Gut Wilhelmsdorf

  • Nebenzutat, nicht in Standardzusammenstellung enthalten