Herzlich Willkommen auf dem Biohof Gut Wilhelmsdorf

Unser Biohof ist ein Bioland-Milchviehbetrieb mit einer eigenen Hofmolkerei und einem Bio-Lieferdienst mit Obst und Gemüse sowie einem Naturkostvollsortiment. In Bielefeld südlich des Teutoburger Waldes in der Senne haben wir ideale Voraussetzungen für die Bio-Milchviehhaltung. Seit 1995 betreiben wir hier mit vielen Menschen ökologische Landwirtschaft nach den strengen Bioland Richtlinien. 

Das bedeutet: Eine vielfältige Fruchtfolge, keine Pestizide, wirtschaftseigene Dünger, eigene Futtererzeugung, artgerechte Tierhaltung mit viel Weidegang und Stroh im Stall. In der Hofmolkerei wird unsere köstliche Bio-Milch zu Frischmilch und Naturjoghurt verarbeitet. Unser Bio-Lieferdienst bringt Ihre persönliche Biokiste direkt zu Ihnen nach Hause: vorwiegend regionales Obst, Gemüse und ein Bio-Vollsortiment  – schauen Sie sich selbst im Shop um, besuchen Sie uns bei einer Hofführung oder kommen Sie zum jährlichen Erntedankfest. Wir freuen uns auf Ihren Besuch und Sie mit unserer Biokiste beliefern zu dürfen.

Für eine tierwohlgerechte und nachhaltige Nutztierhaltung!

 

 

Um Tierhalter in Deutschland nachhaltig zu stärken und sie dabei zu unterstützen, Tier- und Umweltschutz, Qualität bei der Produktion sowie Marktorientierung zu priorisieren, wurde das bundesweite Netzwerk Fokus Tierwohl gegründet. Ziel ist es, Tierhalter in Deutschland hinsichtlich einer tierwohlgerechten, umweltschonenden und nachhaltigen Nutztierhaltung zukunftsfähig zu machen.

Das Netzwerk Fokus Tierwohl ist eingebettet in das Bundesprogramm Nutztierhaltung, einem wesentlichen Teil der Nutztierstrategie des Bundes. Das Gesamtkonzept der Nutztierstrategie wurde vom Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) initiiert. Mit der Projektträgerschaft des Bundesprogramms Nutztierhaltung hat das BMEL die Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE) beauftragt.

Angebote

Neu im Sortiment / Wieder da

Das könnte Sie auch interessieren

Für eine tierwohlgerechte und nachhaltige Nutztierhaltung!

 

 

Um Tierhalter in Deutschland nachhaltig zu stärken und sie dabei zu unterstützen, Tier- und Umweltschutz, Qualität bei der Produktion sowie Marktorientierung zu priorisieren, wurde das bundesweite Netzwerk Fokus Tierwohl gegründet. Ziel ist es, Tierhalter in Deutschland hinsichtlich einer tierwohlgerechten, umweltschonenden und nachhaltigen Nutztierhaltung zukunftsfähig zu machen.

Das Netzwerk Fokus Tierwohl ist eingebettet in das Bundesprogramm Nutztierhaltung, einem wesentlichen Teil der Nutztierstrategie des Bundes. Das Gesamtkonzept der Nutztierstrategie wurde vom Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) initiiert. Mit der Projektträgerschaft des Bundesprogramms Nutztierhaltung hat das BMEL die Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE) beauftragt.