Schäferei Flötotto

Kontakt
Rund.ums.Lamm@web.de

Inhaber
Georg Flötotto

Zertifizierung
Bioland

Betriebsschwerpunkte
Schafzucht (Fleisch und Wolle)

Zum nächsten Partner

Schafe sind Georg Flötottos Leidenschaft. Seit 1974 ist er begeisterter Schafzüchter und -halter. Er hält mit seiner Frau Veronika 50 Zucht- und Muttertiere auf einem Bauernhof, in der Nähe des Ölbachs am Rande des Holter Walds (Verl). Nach der Lammzeit werden es sogar bis zu 180 Tiere. Als Ziel der Familie ist das Schaf ganzheitlich zu verwerten: Neben dem Fleisch werden auch Felle und Wolle genutzt. Deshalb werden auch keine reinen Fleischrassen gehalten, sondern Bentheimer Landschafe und Gotländische Pelzschafe. Die großen Bentheimer Landschafe haben ihren Ursprung in der Grafschaft Bentheim und sind leicht an ihren schwarzen Augenrin-gen und dem weißen Fell erkennbar. Die Korkenzieher-Locken und das grauschwarze hochwertige Fell sind typisch für das Gotländische Pelzschaf.

Unseren Lieferservice beliefert Georg Flötotto mit hervorragendem Lammfleisch (garantierte Bioland Qualität). Felle und Wolle können auf dem Hof direkt erworben werden.

Bei der Bioland Schafhaltung der Flötottos bekommen die Schafe als Hauptnahrungsmittel frisches Gras, im Winter ergänzt durch Heu und Silage. Da die Schafe nicht gemolken werden, steht den Lämmern die gesamte Milch zur Verfügung. Der Großteil der Weideflächen sind Naturschutzflächen, die aufgrund der extensiven Nutzung zu einem arten- und blütenreichen Grünland geworden sind. Ab Mitte Februar bis Mitte April ist die stressigste aber auch eine schöne Zeit auf dem Schafhof, denn dann werden die Lämmer geboren. Jedes Mutterschaf kann zwischen ein bis drei Lämmer bekommen. Die Begleitung der Geburten, die Fütterung der Mutterschafe und gelegentlich auch einzelner Lämmer bedürfen viel Aufmerksamkeit und stellen in dieser Zeit die Hauptarbeit dar. Zwischen zehn und zwölf Monaten leben die Lämmer dann im Schnitt bei den Flötottos, ehe es in die nahegelegene kleine Schlachterei geht. Bis dahin haben sie aber ein gutes Leben geführt. Das hat für die Flötottos oberste Priorität.

Zurück zum Lieferdienst