Fleischerei Schäfers

Kontakt
www.heggehof.de

Inhaber
Josef Schäfers

Zertifizierung
Bioland

Betriebsschwerpunkte
Wasserbüffel in eigener Aufzucht, Fleischverarbeitung

Zum nächsten Partner

Die Haltung von Wasserbüffeln ist die Leidenschaft von Josef Schäfers und deren artgerechte Aufzucht sein oberstes Ziel. Das ostwestfälische Klima auf seinem Hof tut den Wasserbüffeln gut; sie haben ausreichend Platz zum Weiden, Ruhen und Baden. Wasserbüffel sind unkomplizierte Tiere; sie ernähren sich von Gräsern, Schilf, Kräutern, Heu bis hin zu Stroh. Entsprechend ihrer Genetik und durch unsere biologische Haltung wachsen die Büffel sehr langsam heran. Dadurch hat ihr Fleisch eine erstklassige Konsistenz und ist bei seiner Zartheit eine außergewöhnlich wohlschmeckende Delikatesse. Das Fleisch des Wasserbüffels ist außerdem ein besonders gesunder Genuss, denn es enthält einen 7-fach höheren Eisengehalt, ca. 50% weniger Fett und Cholesterin und doppelt so viel Vitamine und Mineralstoffe als das der bekanntesten Schlachtrinderrassen.

Als erfahrener Biolandbetrieb erzeugt die Fleischerei auf dem Heggehof ausschließlich Produkte auf allerhöchstem Bio-Qualitätsstandard. Die Gesundheit und der Genuss ihrer Kunden waren die Motivation seit 1980 nach strengen ökologischen Maßgaben zu produzieren. Die ökologische Fleischherstellung zeichnet sich dadurch aus, dass bei der Rezeptur auf Nitrit-Pökelsalz, Phosphat und Geschmacksverstärker verzichtet wird. Angefangen bei der besonders schmackhaften Büffelleberwurst über Klassiker wie hausgemachte Mettwurst nach einem Familienrezept, das bereits seit mehreren Generationen durch einzigartigen Geschmack überzeugt,  wird bis hin zu Grillfleisch ein sehr vielfältiges Warenprogramm angeboten. Das Angebot besteht aus weiteren über 70 verschiedenen Wurstsorten und Fleisch vom Rind, Lamm, Schwein, Geflügel und Wasserbüffeln. Neben den Wassserbüffeln aus eigener Aufzucht werden die Tiere von anderen Bioland-Betrieben in der Umgebung verarbeitet und vermarktet. Auch hier stehen die Tier- und Naturliebe im Vordergrund:  Eine tierfreundliche, artgerechte Haltung, die die Achtung vor dem Tier und seinen Bedürfnissen berücksichtigt. Das bedeutet: Auslauf im Freien und Ställe mit Tageslicht, frischer Luft und ausreichend Platz.

Zurück zum Lieferdienst