WarenkorbWarenkorb

Warenkorbvorschau

Deine Bestellung zum
Bis zum änderbar!
Scheinbar gab es ein Problem beim Laden der Liefertermine. Bitte Lieferdatum auswählen
Es befinden sich Artikel mit Alkohol im Warenkorb. Die Lieferung darf nicht an Minderjährige erfolgen. Unser Fahrer wird dies bei der Auslieferung überprüfen.
Achtung: Du hast noch offene Änderungen in deinem Warenkorb. Vergiss nicht, deine Änderungen abzusenden! 🥕
Bioland
DE-ÖKO-006
Deutschland
Produktfoto zu Shii-Take

Shii-Take

Artikel ist aktuell nicht bestellbar!
#705
27,59 € / kg
7% MwSt
Handelsklasse II
Dieser Artikel wird genau eingewogen.

Info

Schon seit ca. 2000 Jahren wird der aromatische Shii-Take in China und Japan kultiviert. Es ist ein äußerst aromatischer, haltbarer Pilz mit hohem Eiweißgehalt und Gehalt an den Vitaminen B12 und D2, die in grünen Pflanzen nicht vorkommen. Gelagert sollte der Shii-Take kühl, dunkel und locker in einem offenen Gefäß liegend. Vor der Zubereitung den Pilz nicht waschen, sondern nur mit Küchenkrepp abtupfen, eventuell den Stiel anschneiden. Der Shii -Take eignet sich zum Braten, Dünsten, Kochen, Frittieren, Einwecken, Einfrieren und Trocknen.
Hersteller Löcke
VerbandBioland
KontrollstelleDE-ÖKO-006
HerkunftDeutschland
Inhaltkg
QualitätDE-ÖKO-006

Herkunft

Löcke

DE-35644 Hohensolms Deutschland
Die Bio-Pilzzucht Löcke wurde von Volker Löcke im Jahr 1998 im hessischen Biebertal aus Überzeugung für die ökologische Produktion gegründet. Zu diesem Zeitpunkt beschäftigt der Familienbetrieb fünf Mitarbeiter.

Der Fokus liegt auf der Produktion und dem Vertrieb von Bio-Austernpilzen sowie Bio-Shiitake. Nachdem durch verschiedene Kooperationen mit anderen Betrieben bereits Bio-Champignons durch Löcke in Deutschland vertrieben wurden, wird im Jahr 2007 eine eigene moderne Champignon-Zuchtanlage gebaut. Diese stellt die einzige Installation für den Bio-Bereich in Hessen dar und hat aktuell eine Kapazität von 22 Tonnen wöchentlich. Neben dem Fokus auf nachhaltige Produktionsweisen, zeichnet den Betrieb auch starkes soziales Engagement aus: Die Errichtung eines komfortablen Wohnhauses für die Mitarbeiter ist hier nur ein kleines Beispiel.

Quelle: bioladen.de

Deutschland