Warenkorb

Dein Warenkorb

Deine Bestellung zum
Bis zum änderbar!
Scheinbar gab es ein Problem beim Laden der Liefertermine. Bitte Lieferdatum auswählen
Es befinden sich Artikel mit Alkohol im Warenkorb. Die Lieferung darf nicht an Minderjährige erfolgen. Unser Fahrer wird dies bei der Auslieferung überprüfen.
Achtung: Du hast noch offene Änderungen in deinem Warenkorb. Vergiss nicht, deine Änderungen abzusenden! 🥕
Produktfoto zu Gulaschsuppe mit Baguette

Gulaschsuppe mit Baguette

für 4 Personen
Stück
#8009
30,00 € / Stück
7% MwSt
Handelsklasse II

Zutaten

Im Rezept enthalten:


Aus deinem Vorrat: (Nicht Teil der Kochbox)

Rezept

DE-ÖKO-006
Handelsklasse: II
Gulaschsuppe mit Baguette

Zutaten für 4 Personen:
500 g                Wilhelmsdorfer Rindergulasch
800 g               Tomaten, geschält
300 g               Zwiebeln, in halbe Ringe geschnitten
1 oder 2           Knoblauchzehen
300 g               Möhren
3                      Kartoffeln
2                      Paprikaschoten
2 EL                Tomaten-Paprika-Mark
1 EL, gehäuft  Paprikapulver, edelsüß*
1 TL                Paprikapulver, scharf*
1 Liter             Brühe*
1 TL                Kümmel (nach Belieben)*
1 TL                Majoran*
1 TL                Zucker*
                       Salz, Pfeffer*
                       Chilipulver*
                       Öl*
1                     Vollkornbaguette

Zubereitung
Das aufgetaute Gulasch in wenig Öl scharf anbraten und bräunen. Leicht salzen und pfeffern. Dann die Zwiebelringe mit braten. Tomaten-Paprika-Mark, die beiden Paprikasorten, Kümmel, Majoran, Zucker und den klein gehackten Knoblauch zugeben. Zügig mit 3/4 der Brühe ablöschen und die geschälten, zerkleinerten Tomaten zugeben. Gründlich durchrühren und bei mittlerer Hitze ca. 75 Minuten köcheln lassen. Gelegentlich umrühren und bei Bedarf Flüssigkeit zugeben.
Zwischenzeitlich die Möhre schälen, längs halbieren und in kleine Stücke schneiden. Die Paprikaschoten waschen, halbieren, die Kerne entfernen und das Fruchtfleisch in Streifen schneiden. Die Kartoffeln waschen, schälen und in kleine Würfel schneiden.
Das Gemüse und die restliche Brühe zur Gulaschsuppe geben. Weitere 30 Minuten köcheln lassen. Mit Salz, Pfeffer und ggf. Chili abschmecken. Falls die Suppe zu dickflüssig sein sollte, kann sie mit weiterer Flüssigkeit verdünnt werden.
Dazu das Baguette reichen.

Guten Appetit!
Ihr Team von Gut Wilhelmsdorf

  • Nebenzutat, nicht in Standardzusammenstellung enthalten