Türchen Nummer 9

 

Rezept Zimtsterne

Heute versteckt sich hinter unserem 9. Türchen ein leckeres Rezept für Zimtsterne.

Zutaten:

 

Zubereiten:

1. Eiweiß mit einer 1 Prise Salz steif schlagen. Den Zucker unter Rühren einrieseln lassen und weiterschlagen, bis die Masse schön glänzt. 4-5 EL Eiweißmasse für die Glasur beiseite stellen.

2. Mandeln und Gewürze mischen und vorsichtig unter die Eiweißmasse rühren. Zum Schluss das Johannisbeergelee dazugeben und alles zu einem glatten, formbaren Teig verarbeiten.

3. Ofen auf 150° (Umluft 130°) vorheizen. Zwei Bleche mit Backpapier belegen. Teig zwischen Frischhaltefolie ca. 5mm dick ausrollen. Folie abziehen. Sterne ausstechen und auf die Bleche legen. Die Eiweißglasur mit einem kleinen spitzen Messer oder Pinsel exakt darauf verteilen.

4. Im heißen Backofen (unten) ca. 13-15 Min. backen. Die Oberfläche darf nicht zu stark bräunen. Mit dem Papier vom Blech ziehen, abkühlen lassen.